Genossenschaftlich innovativ: unser Bauprojekt

Umfang: 154 Wohnungen in WA10 & WA12, sowie u.a. geplant: Werkstatt, Gemeinschafts-Dachgärten, Mobilitätsstation, Gastronomie, Gemeinschaftsräume, Musikraum, Skybar, Kindertreff, Tobe-Räum, Gäste-Apartment. Fertigstellung: 2024. Planung: AllesWirdGut – Architekten und Stadtplaner. Außenanlagen: bauchplan).( – Landschaftsarchitekten und Stadtplaner

WA 10

WA-10

Bauherrinnen:
Wohnungsgenossenschaft München-West eG
Wohnbaugenossenschaft wagnis eG

Auf dem WA10 errichtet die WGMW gemeinsam mit wagnis 136 neue Wohnungen.
Davon entfallen 37 Wohnungen auf die WGMW.

9 EOF-Wohnungen

18 MMG-Wohnungen

10 KMB-Wohnungen

WA 12

Bauherrin:
Wohnungsgenossenschaft München-West eG

Auf dem WA12 errichtet die WGMW 120 neue Wohnungen und 6 Gewerbeeinheiten.

33 EOF-Wohnungen

54 MMG-Wohnungen

33 KMB-Wohnungen

EOF: Einkommensorientierte Förderung

MMG: München Modell Genossenschaft

KMB: Konzeptioneller Mietwohnungsbau (freifinanziert)

Das Bautagebuch

Senden Sie mir eine E-Mail, wenn diese Seite aktualisiert wurde

17.01.2023

WA10 – Ein guter Start im Januar

An den Laubengangelementen Hofhaus 1 wurden die Geländer montiert und die Skelettmontage am Hofhaus 2 konnte beginnen. Der Holzbauer hat am Laubenganghaus 1 mit der Fassadenmontage begonnen. Bei diesen Elementen wurden die Fenster bereits im Werk montiert, somit ist das Gebäude schneller dicht. Am Gemeinschaftsmacher ist der Rohbau so gut wie abgeschlossen und die Rohbaufirma wird die Baustelle in den nächsten Wochen verlassen. Die Weihnachtspause wurde auf der Baustelle für die Estrichaufheizung genutzt, somit konnte man 2 Wochen Bauzeit einsparen.

02.01.2023

WA 12

Hochmotiviert und zuversichtlich starten wir ins neue Jahr 2023!

20.12.2022

Es wurde viel geschafft!

Vor der Weihnachtspause konnten nun auch noch die letzten Laubengang-Betonelemente am Hofhaus 1 montiert werden. Die Rohbauarbeiten am Laubenganghaus sind auch so gut wie abgeschlossen. Zurückblickend haben wir in diesen Jahr viel geschafft: Im Januar 2022 wurde im Lauganghaus noch im Keller betoniert und am Hofhaus wurden die ersten Betonwände ins Erdgeschoss gestellt. 2023 ist dann bereits der Bezug der ersten Wohnungen geplant.

09.12.2022

Ein neuer Meilenstein wurde erreicht!

Die Montage des Laubengangs am Hofhaus hat begonnen und liegt gut im Plan. Über diesen Laubengang werden später die zukünftigen Bewohner Ihre neue Wohnung betreten können. Die Punkthäuser wurden größtenteils abgerüstet, damit die WDVS- und Putzarbeiten voranschreiten können. Die Tiefgaragendecke wurde beräumt damit die Abdichtung aufgebracht werden kann. Im nördlichen Teil des Laubenganghauses wird das Arbeitsgerücht vom Rohbauer bereits zurückgebaut, somit können die nächsten Gewerke mit Ihrer Arbeit hier beginnen.

30.11.2022

Die Baumaßnahme schreitet weiter voran!

Seit dem letzten Zwischenbericht sind die Häuser weiter gewachsen: In den nächsten Wochen wird bereits der Laubengang der Hofhäuser montiert. Die verschieden farbigen Plätze der Mikrostadt sind bereits gut erkennbar. Der Estrich wird jetzt auch schon im Punkthaus 2 eingebracht und glattgezogen. Und der Rohbau hat im nördliche Teil des Laubenganghauses das letzte Geschoss erreicht.

18.10.2022

Auf dem Grundstück WA10 wird der Platz knapp!

Fast alle Gewerke sind Vorort und arbeiten in und an den Häuser. Der Rohbau hat das Punkthaus1 fertiggestellt und errichtet jetzt noch, das Laubenganghaus an der Aubinger Allee und den Gemeinschaftsmacher, das spätere Herzstück des Projektes. Die Hofhäuser wurden abgerüstet, damit der Putz im Erdgeschoss angebracht werden kann. Im inneren der Hofhäuser wird durch die Haustechnik die Fußbodenheizung verlegt und der Elektriker legt seine Kabel und setzt die Anschlussdosen. Letzte Woche waren auch die Stadtwerke Vorort und haben mit den Hausanschlussleitungen auf dem Grundstück begonnen.

07.10.2022

Auf dem WA 10 in Freiham wird Richtfest gefeiert

Die erste Etappe ist geschafft, das Richtfest konnte am 07.10.2022 mit den Baufirmen, den zukünftigen Bewohnern aus der Baugruppe und den übrigen Baubeteiligten gefeiert werden! Der Zimmerer der Firma Resch hat den Richtbaum auf dem Atriumhaus aufgestellt und dankt allen Beteiligten für das bisher problemlose Bauen und wünscht mit einer launigen Rede den Häusern und Bewohner Glück und Segen.

10.10.2022

Baustellenbesichtigung Freiham

Aufsichtsrat und Vorstand überzeugten sich Ende September vom Fortschritt der Baumaßnahmen auf den neuen Grundstücken in Freiham.

12.09.2022

WA 10

… Ausblicke

Aus jedem Geschoss und Gebäude entstehen verschiedenste Perspektiven. Dies ist eines der Besonderheiten des Projektes und wird immer erlebbarer.

12.09.2022

WA 10

Aufstieg

Nach einbringen der Treppen und Abbau des Innengerüstes lässt sich nun schon gut das spätere Atrium des Treppenhauses erkennen, was dem Haus auch seinen Namen gegeben hat. Die springenden Treppenläufe lassen auf jeder Ebene neue Blickwinkel entstehen.

02.09.2022

WA 12

Die Betonierarbeiten gehen am nächsten Gebäude weiter.

02.09.2022

WA 10

Die Fenster werden eingesetzt und die Trockenbau und Malerarbeiten beginnen.

16.07.2022

WA 12

Die erste Kellerdecke wird betoniert.

11.07.2022

WA 10

Für das Hofhaus wurden die ersten Fassadenteile von der Holzbaufirma geliefert.

08.06.2022

WA 10

Das Skelett der ersten Gebäude steht und die Ausbaufirmen bereiten sich vor.

16.05.2022

WA 12

Die Baukräne bringen sich in Position. Der Rohbau kann beginnen.

07.02.2022

Baufortschritt

Auch im neuen Jahr geht der Baufortschritt auf dem WA 10 ohne Verzögerungen voran. Durch die milden Temperaturen konnten bereits alle Bodenplatten erstellt werden. Die aufgehenden Bauteile werden nun angeschlossen. Am Hofhaus wird sogar schon mit dem 1. Obergeschoss begonnen.

12.12.2021

WA 10 – Es geht voran!

Das Laubenganghaus ist jetzt im Grundriss erkennbar und auch das Atriumhaus hat diese Woche sein Fundament bekommen.

12.10.2021

WA 12 – Baubeginn
Endlich geht es los

Zum Aushub der Baugrube rückten die ersten Bagger an.

01.10.2021

WA 10 – Grundsteinlegungsfest

Gemeinsam wurde auf das bereits Geschaffene angestoßen und mit Band, Speis und Trank ordentlich gefeiert!

09.09.2021

Fahrradtour in den neuen WGMW Stadtteil

Der Weg aus dem Westend oder der Blumenau nach Freiham mit dem Rad ist nicht weit. Und entlang der ruhigen und grünen Radwege sehr ansprechend für Jung und Alt.

08.09.2021

WA 10 – Baustart!

Startschuss für unseren neuen WGMW-Standort FREIHAM!

12.10.2019

Inbesitznahme

Die Baugruppe des WA 10 nimmt das Grundstück in Besitz.